"BACK TO THE ROOTS" - Wirbelsäulengymnastik

Wirbelsäulengymnastik ist das optimale Fitnesstraining für den Rücken mit einem hohen Gesundheitswert. Bewegungsmangel und einseitige Belastungen durch sitzende Bürotätigkeiten lassen die Rumpfmuskulatur erschlaffen. Das führt zu Fehlhaltungen, Verspannungen, Rückenschmerzen, Bandscheibenbeschwerden und Verschleißerscheinungen an der Wirbelsäule. Ein gezieltes Rückentraining zur Kräftigung und Elastizitätsverbesserung der Rumpfmuskulatur kann gegen Beschwerden vorbeugen und bestehende Probleme beheben.

Spaßfaktor: Anstrengendes aber abwechlungsreiches Taining mit verschiedenen Kleingeräten-Thera-Band, Kleinhanteln-Sitzball.... Der Lohn dafür: Rückgewinnung und Erhalt der körperlichen Leistungsfähigkeit, Schmerzfreiheit und Wohlbefinden. Physiotherapeuten und Übungsleiter legen höchstes Augenmerk auf die korrekte Übungsausführung. Durch die Möglichkeit zur optimalen Belastungssteuerung sind grundsätzlich keine Einschränkungen hinsichtlich Gesundheitszustand, Trainingsverfassung oder Alter gegeben. Ausgenommen sind ärztliche Indikationen und akute Erkrankungen.

Wirbelsäulengymnastik - back to the roots

Sommersemester 2018

Kurs: Oberpullendorf

Turnsaal HAK Oberpullendorf, Gymnasiumstraße 19

Montag, ab 21. Februar 2018

19:15 bis 20:15 / 60min.....€ 170,- Semester

 

 

Kurs: Lackendorf

Turnsaal Volksschule Lackendorf

Donnerstag, ab 22. Februar 2018

18:00 bis 19:00 / 60min.....€ 130,- Semester

 

 

Kurs: Unterfrauenhaid

Turnsaal Volksschule Unterfrauenhaid

Donnerstag, ab 22. Februar 2018

19:15 bis 20:15 / 60min.....€ 130,- Semester